Online-Glücksspiel Gesetzesentwurf in New Jersey

05/24/2012

Das regulative Komitee von New Jersey verabschiedete einen Gesetzesentwurf für das online Glücksspiel, über welchen jetzt abgestimmt werden muss.

Der Gesetzesentwurf wurde nach einer Änderung genehmigt. Diese Änderung sieht vor, dass lizenzierte online Glücksspiel-Betreiber in New Jersey auch Wetten aus anderen Staaten annehmen können, sofern dies keine staatlichen Gesetze verletzt. Wahrscheinlich wird im Herbst über den Entwurf abgestimmt.

Laut Robert Griffin, dem CEO der Trump Entertainment Resorts und dem Präsidenten der Casinovereinigung von New Jersey, wird dieser Gesetzesentwurf große Vorteile für alle Casino-Resorts in Atlantic City bringen. Da Millionen Amerikaner illegal im Ausland spielen, verliert der Staaten Steuereinnehmen, außerdem sind die Kunden ungeschützt. New Jersey versucht daher, mit der fortgeschrittenen Technologie Schritt zu halten und das Internet-Glücksspiel zu nutzen.

Das Glücksspiel wäre legal, sobald sich die Server, auf denen die Wetten eingehen, in Atlantic City befinden. Kritiker argumentieren, dass es unfair ist, das Online-Glücksspiel nur auf Casinos in Atlantic City zu beschränken und fordern eine Ausdehnung auf den gesamten Bundesstaat.

Auch andere Gesetze betreffend mobile Wetten auf Pferderennen und Bingo wurden verabschiedet.

Paypal CasinosCasino No Deposit BonusCasino Bonus Codes